PC-Probleme beantwortet Vol. 2: Windows 10 Energiesparmodus funktioniert nicht

Blog3 - PC-Probleme beantwortet Vol. 2: Windows 10 Energiesparmodus funktioniert nicht

Computer sind ziemlich großartige Dinger. Wir können sie für eine Vielzahl von Dingen verwenden und sie können uns mit ihrem Energiesparmodus tatsächlich helfen, Energie zu sparen. Was aber ist zu tun, wenn dieser Modus nicht zu funktionieren scheint?

 Der Energiesparmodus hat in der Regel verschiedene Bezeichnungen: Energiesparmodus und Schlafmodus. Als die Computeranwender den Sprung zu Windows 10 wagten, sahen sie sich nach erfolgreicher Installation mit einem weiteren Problem konfrontiert. Es scheint, dass es mehrere Benutzer gab, die berichteten, dass ihr Windows 10 Energiesparmodus nicht funktioniert.

Zu überprüfende Dinge

Bevor Sie nach einer Sammellösung zum Energiesparmodusproblem suchen, sollten Sie zuerst ein paar Dinge tun:

Überprüfen Sie den Zustand Ihres PCs

Wie alt ist das Gerät selbst? Manchmal, wenn neue Software installiert wird, kann die Hardware selbst nicht mithalten. Überprüfen Sie vor der Installation, ob Windows 10 mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Wenn nicht, dann wäre es höchste Zeit für ein Hardware-Upgrade.

Wenn Ihr PC die richtigen Bedingungen erfüllt, sollten Sie eine Diagnose durchführen. Wird das System von einem Virus heimgesucht? Lassen Sie Ihre Antivirenprogramme einen gründlichen Scan Ihres Computers durchführen.

Überprüfen der Gerätetreiber

Gibt es Treiber, die veraltet sind? Normalerweise treten Probleme auf, wenn die Software und die Treiber nicht synchronisiert sind. Wenn Sie es geschafft haben, alle Gerätetreiber in Ihrem System zu aktualisieren, überprüfen Sie noch einmal, ob der Energiesparmodus noch Probleme hat. Wenn Sie dies tun, wäre es an der Zeit, sich mit einem Fachmann in Verbindung setzen.

Überprüfen sie ihre Einstellungen

In der Regel ist das Problem des Energiesparmodus auf falsche Einstellungen oder auf das Zurücksetzen der Einstellungen nach einem Update zurückzuführen. Es wäre gut für Sie, wenn Sie Ihre Energieoptionen über das Bedienfeld überprüfen würden. Es kann auch sein, dass Sie die entsprechenden Berechtigungen für den Energiesparmodus nicht zur Verfügung gestellt haben. Überprüfen Sie Ihre Taskleiste, um zu sehen, ob sich auf der rechten Seite Flaggen befinden.

Zum Abschluss

Während Windows 10 ein paar Schwierigkeiten hatte, ist es immer noch eine der zuverlässigeren PC-Software, die Sie bekommen können. Wie bei den meisten Software-Problemen kann es gelöst werden. Alles, was zu tun ist, ist zu wissen, was die Lösung des Problems ist. Wenn es also um Windows 10 und seinen Energiesparmodus geht, stellen Sie sicher, dass Sie die oben genannten Schritte befolgen.

Haben Sie schon einmal einen unzuverlässigen Energiesparmodus für Ihr Windows 10 gehabt?

Zusammenhängende Posts

Hinterlasse einen Kommentar